Nachhaltiger Kurerfolg mit rehasonanz.de

Nachsorgen ist vorsorgen: Die Beendigung der Kur heißt noch lange nicht, dass mit der Therapie Schluss ist.

Damit Ihre Gesundung zu Hause weiter anhält, sollten Sie Ihr Kurwissen in die Praxis umsetzen und bestenfalls noch vertiefen. Stichwort: rehasonanz.de. Mit diesem Online-Portal begleiten wir Sie nach der Kur weitere zwölf Monate in den eigenen vier Wänden durch fortführende, kurzweilig verpackte und auf Sie persönlich zugeschnittene Informationen.

Nachsorge bei Übergewicht, Rückenproblemen und psychologischen Fragen
Die einjährige Internetbegleitung gilt für die Indikationen „Übergewicht“,„Rückenprobleme“ und hilft bei psychologischen Fragen. Ihr behandelnder Arzt trifft dazu zusammen mit Ihnen am Ende Ihrer Kur eine Zielvereinbarung. Sie erhalten eine umfassende Einweisung in das online-basierte Nachsorgeprogramm und Ihren persönlichen Portalzugang. Wir begleiten Sie über das Portal durch standardisierte Fragebögen, die dokumentiert werden und Aufschluss über Ihre Erfolge in der Umstellung Ihrer Lebensgewohnheiten geben. Der daraus resultierende rehasonanz-Index ist der Beleg dafür, um anhand von konkreten Zahlen und Fakten nach zwölf Monaten festzustellen, wie erfolgreich Sie an dem rehasonanz-Programm teilgenommen haben. Ein weiterer Vorteil: Sie bleiben mit anderen Kurteilnehmern über dieses Portal in Kontakt und können sich mit ihnen austauschen und sich so gegenseitig motivieren.