Von Anfang an an Ihrer Seite

Er ist eine feste Säule in Ihrem Therapieprogramm und bei vielen Fragen Ihr persönlicher Ansprechpartner – der sozialpädagogische Dienst der AOK-Nordseeklinik Amrum.

Wenn man Hunderte von Kilometern von zu Hause entfernt ist, braucht man Menschen, denen man vertrauen kann. Sprich: Ansprechpartner für große Fragen, kleine Sorgen – jemanden zum Herzausschütten. Unser sozialpädagogischer Dienst begleitet Sie vom ersten Tag an durch die Kur und hält sich doch diskret im Hintergrund.
 
Betrachten Sie die Mitarbeiter vom sozialpädagogischen Dienst einfach als die „guten Seelen“ der Klinik. Sie helfen Ihnen zum Beispiel bei der Fährüberfahrt, sie haben immer ein offenes Ohr für Ihre Wünsche und fördern darüber hinaus auch Ihre persönlichen Stärken. Mit einem umfangreichen Seminarangebot, das von Erziehungsfragen über Kreativarbeiten bis hin zu Einzelgesprächen reicht.
 
Hier ein kleiner Vorgeschmack auf unser großes Angebot:

  • „KESS“-Erziehungsseminar: kooperativ, ermutigend, sozial- und situationsorientiert
  • Selbstsicheres Verhalten im Alltag
  • Pubertät
  • Stressbewältigung – Oasen der Entspannung