Haus Saltkrokan – das strahlend weiße Haupthaus

Wer kennt das Kinderbuch „Ferien auf Saltkrokan“ von Astrid Lindgren nicht?

Ein bisschen erinnern die Erzählungen von der kleinen Insel, die sich mitten in der schwedischen Schärenlandschaft befindet, schon an Ihren Kuraufenthalt auf Amrum. Wenngleich das Haus Saltkrokan natürlich weitaus komfortabler ist als das Schreinerhaus im besagten Roman.

Das Haus Saltkrokan befindet sich in der Fußgängerzone im Zentrum von Norddorf – und zwar direkt an dem Weg, der zum Strand führt. Es ist das Haupthaus des Bereichs Lee der AOK-Nordseeklinik und bietet 28 Familien mit 1 bis 4 Kindern Platz. Hier ist jeder für sich und lernt trotzdem viele andere Menschen kennen. Denn das Haus verfügt über zahlreiche Gemeinschaftsräume, wie zum Beispiel Speisesaal, Aufenthaltsräume, Spielzimmer, Kinderbetreuungsräume, Bibliothek und Hauswirtschaftsraum.

Wer sich am liebsten draußen in der frischen Luft aufhält, freut sich über die Sitzecke, die Liegewiese und den Spielplatz.